deutsch english

Funktionen:

  Drucken
  Download Fotos
  weitere Fragen

Transport- und Lieferservice

Sie können oder möchten Ihr Meuble nicht selbst bei uns abholen? Wir arbeiten mit einem großen Netz an Lieferanten und Spediteuren zusammen und ermitteln gerne für Sie vor dem Kauf den besten Versandpreis, natürlich nach optimalen Verpackungsstandards, für Ihr Stück.

Creative Commons Lizenzvertrag
Objektfotos "Bruno Paul für Deutschen Werstätten Hellerau" von Kreutzer 20. Jahrhundert sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Anrichte von Bruno Paul für die Deutschen Werstätten Dresden-Hellerau

Beschreibung

Bruno Paul für Deutschen Werstätten Hellerau
Deutschland
1928

Anrichte von Bruno Paul für Dresden-Hellerau in kaukasischem Nussbaum Holz mit Marmorplatte und vernickelten Beschlägen.
Designer Bruno Paul
Hersteller Deutschen Werstätten Hellerau
Weitere Informationen

Das gleiche Model ist ebenso im Museum für Dekorative Kunst Berlin ausgestellt.

Preis
Abmessungen Höhe: 85 cm
Tiefe: 62 cm
Breite: 260 cm
Zustand Originalzustand mit einer altersbedingten Gebrauchsspur
Spezifikationen Artikelmenge: 1
Materialien/Techniken: Kaukasischem Nussbaum Holz und Napoleon-Marmor
Ref. nr. 10819
Hits 615 (seit Mai 2017)
   

Ähnliche Objekte

Schichtholzstuhl Modell 50642 von Erich Menzel für Deutsche Werkstätten, Dresden-Hellerau.

Stuhl vo Erich Menzel for Deutsche Werkstätte

(verfügbar)
Pärchen Easy Chairs von Selman Selmanagic für Deutsche Werkstätten Hellerau

Pärchen Easy Chairs von Selman Selmanagic

(verfügbar)
Orchesterstuhl von Franz Ehrlich für Deutsche Werkstätten Hellerau

Orchesterstuhl von Franz Ehrlich

(verfügbar)
Weiß lackierter und verstellbarer Cocktailtisch von Paul Michel

Verstellbarer Cocktailtisch von Paul Michel

(verfügbar)
Armlehnstuhl von Bruno Paul

Armlehnstuhl von Bruno Paul

(verfügbar)
Ein Paar Armlehnsessel von Paul Leidersdorff

Ein Paar Armlehnsessel von Paul Leidersdorff

(verkauft)
Datenschutz . Impressum