deutsch english

Funktionen:

  Drucken
  weitere Fragen

Transport- und Lieferservice

Sie können oder möchten Ihr Meuble nicht selbst bei uns abholen? Wir arbeiten mit einem großen Netz an Lieferanten und Spediteuren zusammen und ermitteln gerne für Sie vor dem Kauf den besten Versandpreis, natürlich nach optimalen Verpackungsstandards, für Ihr Stück.

Creative Commons Lizenzvertrag
Objektfotos "Tischleuchte Arteluce von A. Rodtschenko" von Kreutzer 20. Jahrhundert sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Tischleuchte von Arteluce nach einem Modell von Alexander Rodtschenko

Beschreibung

Tischleuchte Arteluce von A. Rodtschenko
Italien
1971

Tischleuchte No. 576, Alexander Rodtschenko, herausgegeben von Arteluce Milano, 1971, Alublech mit schwarzem SChrumpflack. Das Design der Lampe basiert auf einer knostruktivistischen Holzskulptur des berühmten russischen Avantgardisten, Supremacisten und Konstruktivisten Alexander Radtschenko aus den früben 20er Jahren des 20. Jhdts. Der berühmte italienische Kunstkritiker, Kurator und Kunstgeschichtler Germano Celant ermutigte Gino Sarfatti zu der Idee, Lampen auf der Basisi der konstruktivistischen Modelle Radtschenkos zu realisieren. Mit dem Einverständnis von Radtschenkos Witwe realisierten sie die Modelle 576 und 577 in sehr kleiner Auflage. Beide sind in Arteluce Katalogen der frühen 70er Jahre abgebildet. 1974 wurde dieses Modell als Covermodell der Casa Vogue auserkoren.
Designer Germano Celant
Hersteller
Weitere Informationen
Preis
Abmessungen Höhe: 48 cm
Tiefe: 30 cm
Breite: 27 cm
Zustand vintage Zustand
Spezifikationen Number of items: 1
Materials/Techniques:Aluminium, schwarz lackiert mit sandpapierartiger Oberfläche (Runzeleffektlack)
Ref. nr. 10529
Hits 884 (seit Februar 2011)
   
Datenschutz . Impressum